Meldung

Word-Monatskalender für 2020

Die Terminfindung mit Kollegen sowie Geschäftspartnern kann sich manchmal umständlich gestalten. Einen möglichen Ausweg bietet das Add-On "SmartTools Monatskalender 2020 für Word". Für das kommende Jahr aktualisiert, können Sie jetzt Kalender mit Ihren Terminen in wichtige Dokumente einbinden.
Mit dem Kalender in Word-Dokumenten gestaltet sich die Terminfindung leichter.
Nach dem Download bindet sich das Werkzeug in die Systemoberfläche der Word-Versionen 365, 2019, 2016, 2013 oder 2010 ein. Gehen Sie nach der Installation einfach auf das Widget "SmartTools" [1] und fügen Sie einen bestimmten Kalender zur Terminfindung in Ihr Word-Dokument ein. Dabei lassen sich die Kalender frei formatieren. Weiterhin sind dem Add-on auch die aktuellen Ferienzeiten und Feiertage bekannt. Diese können Sie für eine bessere Übersicht farblich hervorheben. Neben einer Tages-, Wochen- oder Monatskalender-Ansicht lässt sich auch das Papierformat mit DIN A4 oder DIN A5 wählen.
18.09.2019/dr

Tipps & Tools

Jetzt erhältlich: Sonderheft Windows & Exchange Server 2019 [14.10.2019]

Das zweite IT-Administrator Sonderheft des Jahres 2019 ist da. Es versorgt Sie mit praxisgerechtem Know-how zu den wichtigsten neuen Features in Microsofts Server-Flaggschiffen Windows 2019 und Exchange 2019. Der Schwerpunkt der 180 Seiten liegt auf Administration, Sicherheit und Cloudanbindung. Bestellen Sie Ihre Ausgabe jetzt – Abonnenten erhalten wie immer einen Vorzugspreis. [mehr]

Datenverhalten analysieren [13.10.2019]

Viele Unternehmen erhalten täglich mindestens 10.000 Sicherheitswarnungen, einige sogar eine Million. Eine Fülle, die von Sicherheitsteams kaum zu bewältigen ist – schon gar nicht, wenn es sich um eine kleine Abteilung handelt. Es gibt jedoch eine technische Lösung, um nur relevante Warnungen zu erkennen und so die Arbeit für die IT-Abteilung zu erleichtern. [mehr]

Pixelkunst per App [12.10.2019]

PDFs ausbessern [11.10.2019]

Buchbesprechung

Windows Server 2019

von Peter Kloep, Karsten Weigel, Kevin Momber, Raphael Rojas und Annette Frankl

Anzeigen