Meldung

PDFs ausbessern

Wenn das fertige PDF bereits auf dem Weg zum Drucker ist und dann doch noch ein Fehler auffällt, ist es meistens schon zu spät. Um vermeidbare Fehler schnell aufzufinden und zu beheben, kann das kostenfreie Tool "PDF Replacer" weiterhelfen. Die Software bietet unter anderem die Möglichkeit, PDF-Dokumente zu durchsuchen und falsche Wörter durch richtige zu ersetzen.
Mit dem "PDF Replacer" können Sie Wörter, Schriftarten und Textattribute in einer PDF-Datei ersetzen.
Der "PDF Replacer" [1] unterstützt zudem das Ersetzen von Schriftarten sowie das Zuteilen von Attributen wie "fett" oder "unterstrichen". Dafür wird das sogenannte "Page-Range-Feature" genutzt, das den Prozess für das Ersetzen nur auf ausgesuchte Seiten anwendet. Das Programm gestattet außerdem das Hinzufügen von mehreren PDFs und das gleichzeitige Verbessern von mehreren Fehlern.
11.10.2019/jm

Tipps & Tools

Jetzt erhältlich: Sonderheft Windows & Exchange Server 2019 [14.10.2019]

Das zweite IT-Administrator Sonderheft des Jahres 2019 ist da. Es versorgt Sie mit praxisgerechtem Know-how zu den wichtigsten neuen Features in Microsofts Server-Flaggschiffen Windows 2019 und Exchange 2019. Der Schwerpunkt der 180 Seiten liegt auf Administration, Sicherheit und Cloudanbindung. Bestellen Sie Ihre Ausgabe jetzt – Abonnenten erhalten wie immer einen Vorzugspreis. [mehr]

Datenverhalten analysieren [13.10.2019]

Viele Unternehmen erhalten täglich mindestens 10.000 Sicherheitswarnungen, einige sogar eine Million. Eine Fülle, die von Sicherheitsteams kaum zu bewältigen ist – schon gar nicht, wenn es sich um eine kleine Abteilung handelt. Es gibt jedoch eine technische Lösung, um nur relevante Warnungen zu erkennen und so die Arbeit für die IT-Abteilung zu erleichtern. [mehr]

Pixelkunst per App [12.10.2019]

PDFs ausbessern [11.10.2019]

Buchbesprechung

Windows Server 2019

von Peter Kloep, Karsten Weigel, Kevin Momber, Raphael Rojas und Annette Frankl

Anzeigen