Meldung

Download der Woche: APO-OK

Die Bordmittel für das Energiesparen unter Windows 10 sind ein guter Anfang, aber nicht so ergiebig wie ein dediziertes Tool. Mit der kostenfreien Software "APO-OK" können Sie unter anderem festlegen, wann sich der Monitor automatisch ausschaltet oder in einen anderen Energieplan wechselt. Das schlanke Tool integriert sich für den Schnellzugriff in die Taskleiste.
"APO-OK" wechselt nach zwei Minuten Inaktivität automatisch in den Modus "Ausbalanciert".
Mit dem Timer von "APO-OK" (AutoPowerOptionsOK) [1] stellen Sie ein, wann genau Ihr PC in den Ruhezustand wechselt oder den Bildschirm ausschaltet – das Programm zeigt bei Bedarf kurz davor eine Meldung an. Weiterhin kann das Tool den Energieplan nach einer bestimmen Zeit ändern und darüber hinaus den PC direkt herunterfahren, neustarten oder den Benutzer abmelden.
25.03.2020/jm

Tipps & Tools

Download der Woche: RegCool [8.04.2020]

Administratoren arbeiten regelmäßig mit dem Registrierungseditor, um Systemdienste und -prozesse zu verwalten. Eine Alternative zum Windows-eigenen Regedit bietet das Tool "RegCool". Das Programm liefert die komplette Funktionalität des Regedit, fügt aber viele Ergänzungen hinzu. Unter anderem lässt sich ein Backup der Registry anlegen sowie Registrierungsschlüssel suchen und ersetzen oder mit Notizen versehen. [mehr]

Endgeräte über Google Drive infizierbar [7.04.2020]

Das ThreatLabZ-Team von Zscaler hat einen neuen Downloader entdeckt, der sich Google Drive zu Nutze macht, um Endgeräte mit Malware zu infizieren. Die Schadsoftware zielt mit etwa einer Milliarden Google-Drive-Benutzern auf eine denkbar große Anwenderbasis ab und verfolgt laut den Forschern letztendlich das Ziel, Passwörter auszuspähen. [mehr]

Buchbesprechung

Technik der IP-Netze

von Anatol Badach und Erwin Hoffmann

Anzeigen