Meldung

WiFi-Netzwerke im Überblick

In größeren Unternehmen müssen Netzwerk-Admins gegebenenfalls mehrere WiFi-Umgebungen einrichten. Nach der Installation der Router ist es wichtig, die Netzwerkkonfiguration zu überprüfen. Hier kann das kostenfreie Tool "WifiInfoView" weiterhelfen, das neben der SSID aller funkenden WLAN-Netze auch die eingesetzte Verschlüsselung sowie Router mitsamt Hersteller anzeigt.
Das Tool "WifiInfoView" zeigt alle wichtigen WiFi-Informationen in einer schlichten Oberfläche an.
Weiterhin lassen sich mit der portablen Software "WifiInfoView" [1] die MAC-Adressen der Geräte identifizieren und der PHY-Typ der Netze wie beispielsweise 802.11n oder 802.11g einsehen. Mit der Information, auf welchem Frequenzband oder auf welchem Kanal die einzelnen Netze funken, können Sie die Router für eine stabilere Verbindung auf freie Frequenzen und Kanäle umkonfigurieren. Abschließend hilft die Abbildung der Signalstärken beim Einpendeln der Entfernungen einzelner Netzwerke.
16.01.2021/jm

Tipps & Tools

Sicherheitslücken in VMware ESXi und vSphere Client [2.03.2021]

Kürzlich wurden drei Schwachstellen in VMware ESXi und vSphere Web-Client entdeckt. Ein böswilliger Akteur mit Netzwerkzugriff auf Port 427 beziehungsweise Port 443 könnte die Sicherheitslücken nutzen, um Code auf dem vCenter-Server-Betriebssystem auszuführen oder Informationen durch eine POST-Anfrage abzugreifen. Es seien bereits Updates verfügbar, um die Schwachstellen in den betroffenen VMware-Produkten zu beheben. [mehr]

Jetzt noch buchen: "Office 365 bereitstellen und absichern" [1.03.2021]

Die Clouddienste von Office 365 vereinfachen die Bereitstellung der Office-Applikationen für die Anwender und sparen Lizenzgebühren. Doch auf den Admin kommen ganz neue Aufgaben zu, die unser dreitägiges Intensiv-Seminar "Office 365 bereitstellen und absichern" praxisnah adressiert. So widmen wir uns neben der Auswahl der geeigneten Lizenzform der Vorbereitung der Infrastruktur und zeigen die Verwaltung und Absicherung von Exchange und SharePoint Online sowie MS Teams. Für die Online-Veranstaltung im März sind nur noch zwei Plätze frei, buchen Sie daher schnell. [mehr]

Buchbesprechung

Computernetze und Internet of Things

von Patrick-Benjamin Bök, Andreas Noack, Marcel Müller

Anzeigen