Meldung

Eventlog-Einsicht inklusive Benachrichtigung

Die bestmögliche Einsicht in das eigene Netzwerk ist besonders für kleinere Büros mit geringem IT-Budget keine einfache Aufgabe. Auch wenn beispielsweise Logfile-Monitoring oder Paketanalyse erst der Anfang sind: Mit dem Tool "EventSentry Light" können Administratoren ohne finanziellen Aufwand in die Welt des Netzwerkmonitorings und der System-Health-Überwachung starten.
EventSentry Light ist die leicht abgespeckte, kostenlos verfügbare Version der proaktiven Monitoringlösung EventSentry.
Das Tool stellt ein Filterkriterium für bis zu fünf Geräte bereit. Darüber hinaus bietet es dem Nutzer an, sich bei Eventlog-Benachrichtigungen per Mail alarmieren zu lassen. EventSentry Light [1] überwacht alle IP-basierenden Geräte wie Switches, Router oder Linux/BSD-basierte Hosts mit TCP, PING und SNMP. Auch wenn es nur auf Englisch verfügbar ist, lässt sich eine umfangreiche Hilfedatei als Anleitung auf Deutsch herunterladen.
8.05.2021/mh

Tipps & Tools

Studie: IT-Teams gehen gestärkt aus dem Pandemiejahr hervor [15.06.2021]

Sophos hat in einer Studie die Auswirkungen des vom Pandemiegeschehen dominierten Jahrs 2020 auf IT-Teams beleuchtet: Als Ergebnis haben deutlich gestiegene Anforderungen auch positive Konsequenzen. So hat eine Mehrheit der Befragten eine gestiegene Security-Kompetenz ihrer IT-Abteilung beobachtet und viele Entscheider berichten von einer höheren Team-Moral. [mehr]

Online-Training "Domaincontroller für Linux-Umgebungen mit FreeIPA" [14.06.2021]

Unser Training "Domaincontroller für Linux-Umgebungen mit FreeIPA" demonstriert praxisnah, wie sich Linux-Clients via Domaincontroller ähnlich komfortabel und unter ähnlich hohen Sicherheitsstandards verwalten lassen wie etwa das Active Directory. Dabei erhalten Sie zunächst eine Einführung in LDAP, Kerberos und X.509. Die Veranstaltung findet am 29. Juli 2021 online statt. Buchen Sie schnell, um sich noch einen Platz zu sichern – für Abonnenten gilt wie immer ein Sondertarif. [mehr]

Buchbesprechung

Noch analog oder lebst du schon?

von Rolf Drechsler und Jannis Stoppe

Anzeigen