Online-Intensivseminar »Domaincontroller mit FreeIPA«

Lesezeit
weniger als
1 Minute
Bis jetzt gelesen

Online-Intensivseminar »Domaincontroller mit FreeIPA«

27.02.2023 - 10:00
Veröffentlicht in:

Unser Intensivseminar "Domaincontroller für Linux-Umgebungen mit FreeIPA" demonstriert praxisnah, wie sich Linux-Clients via Domaincontroller ähnlich komfortabel und unter vergleichbaren Sicherheitsstandards verwalten lassen wie etwa mit dem Active Directory. Dabei erhalten Sie zunächst eine Einführung in LDAP, Kerberos und X.509. Die nächste Veranstaltung findet bereits am 19. April 2023 online statt. Sichern Sie sich schnell einen der begehrten Plätze – für Abonnenten gilt wie immer ein Sondertarif.

Im Online-Intensivseminar Domaincontroller für Linux-Umgebungen mit FreeIPA am 19. April bauen die Teilnehmer unter Anleitung von Dozent Thorsten Scherf zunächst mithilfe des Open-Source-Identity-Management-Systems FreeIPA einen Domänencontroller für Linux-Clients auf. Später steht dann unter anderem das zentrale Management von SSH-Schlüsseln sowie von Host-based-Access-Control (HBAC) auf der Agenda, ehe das Seminar schließlich mit der Integration einer Public-Key-Infrastruktur auf den Linux-Domaincontrollern endet. Da die Zahl auf zehn Teilnehmer begrenzt ist, raten wir Ihnen, schnell zu buchen.

Ähnliche Beiträge

Download der Woche: DiskBoss

Für die routinemäßige Verzeichniskontrolle ist vielen Administratoren tatkräftige Unterstützung stets willkommen. Diese leistet das Tool DiskBoss zumindest in gewissem Rahmen kostenfrei. Dabei fühlt das Werkzeug nicht nur den sich auf Festplatten oder im Netzwerk befindenen Dateien auf den Zahn, sondern bietet auch Zusatzfunktionen wie das Aufspüren von Duplikaten.