Buchbesprechung: Wegweiser in die digitale Zukunft


 
Autor:Dr. Philipp Amann, Greg Day, Carmen De la Cruz et al.
Verlag:SecurityRoundtable.org
Preis:0 Euro
ISBN:

Jetzt bei Terrashop bestellen

Jetzt bei Amazon bestellen

IT-Sicherheit fängt im Unternehmen oben an, denn auf Dauer hängt der Schutz vor Datenverlusten und anderen Angriffen nicht so sehr von engagierten Einzelkämpfern in der IT-Abteilung ab, sondern von der Unternehmensleitung, die Security ganzheitlich angeht. Der "Wegweiser in die digitale Zukunft" adressiert deshalb genau diese Ebene und möchte Führungskräften "praxisrelevantes Wissen für Cyber-Sicherheit" an die Hand geben. Federführend bei der Erstellung des Buches war der Security-Anbieter Palo Alto Networks.

Das 164-seitige Werk geleitet die Leser in fünf Kapiteln durch zentrale Fragestellungen – darunter, welche Verantwortung Führungskräfte in Sachen IT-Sicherheit tragen, wo die besonderen Aspekte in Sachen Cloud liegen oder wie sich IT-Security vom Kostentreiber zum Umsatzbringer wandeln lässt. Aus aktuellem Anlass hat auch die Datenschutz-Grundverordnung ihr eigenes Kapitel erhalten. Darin befassen sich die Autoren unter anderem mit der Frage, was eigentlich "Stand der Technik" zu bedeuten hat, nach dem Unternehmen ihre IT nun absichern müssen.

Auch wenn das Buch die Thematik aus größerer Höhe betrachtet und die einzelnen Artikel mit jeweils sechs bis acht Seiten recht kurz gehalten sind, stehen Experten aus den Fachbereichen hinter den verschiedenen Beiträgen. Insgesamt haben 21 Autoren an dem Buch mitgearbeitet – unter anderem von Europol, der Deutschen Bahn, Siemens, SAP, T-Systems, Deloitte und natürlich Palo Alto Networks. Dementsprechend unterscheiden sich die Beiträge in der Tiefe und Herangehensweise teilweise, was aber auch den jeweiligen Themen angemessen ist.

Fazit: Die Security-Awareness ist auf allen Ebenen sehr wichtig. Mit SecurityRoundtable.org richtet sich Palo Alto Networks an die Leitungsebene und möchte die Manager mit hilfreichen Einblicken in Security-Themen versorgen. Mit dem "Wegweiser in die digitale Zukunft" erhalten diese eine kompakte Handreichung, mit deren Hilfe sie ein Grundverständnis für die Bedeutung von IT-Security in verschiedenen Aspekten aufbauen können. Ein aktuelles Thema blieb jedoch außen vor, nämlich das Internet of Things, das mit zunehmend vernetzten Devices vor allem im Produktionsumfeld immer stärker Einzug in Firmen hält.

Interessierte finden das Buch kostenfrei unter Link-Code i7w61. (Daniel Richey)