Software-Downloads

Bewertung der Redaktion:
Autor: Cliqz
Softwareart: OpenSource
Kategorie: Office-Tools
Dateigröße: 45,0 MByte
Sprache: Deutsch
Betriebssystem: Windows 7 / 8 / 10, macOS X ab 10.9, Android, iOS

Cliqz

Nicht nur professionellen ITlern macht die Datensammelwut von Google & Co. zunehmend Angst. Wer deshalb nach einem Browser mit mehr Privatsphäre sucht, sollte einen Blick auf "Cliqz" werfen. Anti-Tracking, Werbeblocker und Anti-Phishing gehören zu den Grundfunktionen der Open-Source-.Software. Punkten will der Browser zudem mit seiner integrierten Suche, die den Nutzer vor ellenlangen Ergebnislisten bewahrt und zunächst nur die drei relevantesten Ergebnisse anzeigt. Bei Cliqz handelt es sich um eine Weiterentwicklung des Cliqz-Firefox-Plug-ins, das das Anzeigen von Suchergebnissen direkt in der Adressleiste erlaubt. Mit rund 1,8 Milliarden induzierten Seiten soll der Browser die Suchzeiten verkürzen und nur wirklich relevante Ergebnisse präsentieren. Besucht der Nutzer mit dem Surf-Werkzeug eine Webseite, zeigt Cliqz eine Auflistung von Trackern, die möglicherweise die Privatsphäre verletzen. In einer Art Control Center kann die Datenübermittlung für eine Webseite komplett erlaubt oder verboten werden. Der Anbieter selbst verspricht, überhaupt keine Daten zu sammeln und ist hinsichtlich Datenschutz vom TÜV abgenommen.

Grundlagen

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen