Software-Downloads

Bewertung der Redaktion:
Autor: Andrew Ziem
Softwareart: OpenSource
Kategorie: Netzwerkmanagement
Dateigröße: 12 MByte
Sprache: Englisch
Betriebssystem: Windows und Linux

BleachBit

Im Haushalt ist Bleach durch seinen scharfen Geruch gefürchtet, am Rechner kann eine gründliche Reinigung von überlaufenden Festplatten und anderen Speicher-Ressourcen allerdings auch nicht schaden. Mit dem kostenfreien Tool "BleachBit" untersuchen Sie Ihr System nach nicht mehr benötigten Dateien und löschen diese anschließend sicher . Neben mehr Speicherplatz bringt das in der Regel auch eine Verbesserung der Performance . Das Open-Source-Tool macht dabei überflüssige Files wie beispielsweise temporäre Windows- und Logdateien ausfindig und entfernt aus Sicherheitsgründen zusätzlich noch die Browser-History. In der Oberfläche des Werkzeugs können Sie auf der linken Seite die einzelnen Bereiche und Unterbereiche des Systems einsehen. Mit dem integrierten Vorschau-Button erkennen Sie dann, wie viel Speicherplatz durch ihre Aktionen frei wird. Verfügbar ist die Software nicht nur für Windows, sondern auch für Linux. Eine macOS-Variante ist in Arbeit.

Fachartikel

Gefahrenabwehr im SOC [22.09.2021]

Grundlagen

Aktueller Tipp

Gefahrenabwehr im SOC [23.09.2021]

Buchbesprechung

Windows 10 Power-Tipps

von Günter Born

Anzeigen