Author Domain Signing Practices

Das ist der Eintrag dazu aus unserem IT-Kommunikationslexikon:

Die Author Domain Signing Practices (ADSP) sind ein Spezifikation für DNS-Records mit denen ein DKIM-signierender Domain-Inhaber verbindlich die Regeln publizieren kann, nach denen er EMails signiert. Entweder signiert das Mailsystem der Domain manchmal (dkim=unknown), alles (dkim=all), oder der Sender hält den Empfänger sogar an, alle nicht signierten Mails zu verwerfen (dkim=discardable). ADSP wurde von der DKIM-Working-Group im August 2009 im RFC 5617 veröffentlicht.

Aktuelle Beiträge

Praxisleitfaden: So gelingt die Umsetzung des EU AI Act

Die Vorgaben des EU AI Act werden Unternehmen in der kommenden Zeit intensiv beschäftigen. Neben den administrativen Anforderungen steht vor allem die konkrete technische Umsetzung im Fokus. Der Onlinebeitrag erläutert, welche Maßnahmen zu ergreifen sind: So sollten Unternehmen vor allem mit der Risikoklassifizierung der eingesetzten KI nicht zu lange zögern. Doch auch ein effektives Risikomanagement erfordert ausreichende Vorbereitung und eine gute Kenntnis der eigenen IT-Landschaft.