public key encryption


Verschlüsselung mit öffentlichem Schlüssel

Andere Bezeichnung für asymmetrische Verschlüsselung. Die Bezeichnung kommt daher, dass bei asymmetrischen Verschlüsselungsverfahren zwei Schlüssel verwendet werden. Der Schlüssel zum Verschlüsseln der Nachricht kann öffentlich bereitgestellt werden. Nur der Schlüssel zum Entschlüsseln der Nachricht verbleibt geheim beim Empfänger.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Nachwuchssorgen bei der Mainframe-Administration [23.06.2021]

Mainframe-Technologie wird nach wie vor bei 92 der 100 größten Banken der Welt, 23 der 25 größten Fluggesellschaften und den zehn größten Versicherern weltweit eingesetzt. Mainframe-Nutzer sehen sich aber zunehmend Schwierigkeiten gegenübergestellt, den Eigenbetrieb nachhaltig sicherzustellen. Nicht die Wirtschaftlichkeit ist dabei das Problem: Die Herausforderung lautet, junge Talente zu finden, als Mainframe-Experten auszubilden und ans Unternehmen zu binden – oder Alternativen zu finden. [mehr]

Grundlagen

Storage-Virtualisierung [16.06.2021]

In unserer Grundlagen-Rubrik erklären wir wichtige Aufgaben und Technologien aus dem Arbeitsalltag eines Netzwerk- und Systemadministrators. Hier erfahren Sie anhand prägnanter Erklärungen zu den wichtigsten Begriffen des jeweiligen Themenfeldes Hintergründe und Zusammenhänge in kompakter, praxisnaher Form. [mehr]