Quic


Quick UDP Internet Connections

Quic ist ein Protokoll, welches schnellere und sichere Internet-Verbindungen ermöglichen soll, als es mit TCP möglich ist. Es wurde ursprünglich von Google entwickelt und wird aktuell von der IETF weiter vorangetrieben. Quic setzt auf dem verbindungslosen UDP auf, was auch für Quic den Verbindungsaufbau gegenüber TCP verkürzt. Es verschlüsselt mit TLS 1.3 und verwaltet die Schlüssel auch selbst. Schon während des Handshakes zum Verbindungsaufbau einigen sich Client und Server auf die Verschlüsselung. Bei einer Wiederaufnahme einer Verbindung wird direkt wieder verschlüsselt. Für weitere Beschleunigung sorgt ein intelligentes Multiplexing paralleler Requests. Quic verbindet viele Elemente der Protokolle TCP, TLS und HTTP/2.

Diese Ausrichtung und die dadurch entstehende Komplexität ist aber auch der Nachteil von Quic. Aktuell sind noch nicht alle Anforderungen, zum Beispiel im Bereich Verkehrflussformung und der Unterstützung anderer Protokolle ausreichend berücksichtigt, um mit Quic generell TCP ersetzen zu können.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Im Test: Veeam Availability Suite 11 [25.01.2021]

Die Datensicherungssoftware Veeam Backup & Replication als Hauptbestandteil der Availability Suite ist seit Jahren bei KMU weit verbreitet. Zusätzliche Anforderungen wie der Betrieb in der Cloud und der Einsatz auf verschiedenen Virtualisierungsplattformen verlangen immer wieder Funktionserweiterungen. Sehr interessant für Multiplattform- und Cloudumgebungen sind die Möglichkeiten zur VM-Migration und -Konvertierung. Gut gefallen in Version 11 hat uns außerdem die CDP-Funktion, um bei einem Ausfall einen Failover mit nur minimalem Datenverlust zu realisieren. [mehr]

Grundlagen

Session Border Controller [16.10.2020]

Ein Session Border Controller stellt vielfältige Möglichkeiten des VoIP-Routings inklusive Sicherheitsfunktionen zur Verfügung. Er lässt sich je nach Hersteller sowohl als physische Appliance als auch in virtueller Form für unterschiedliche Virtualisierungsplattformen bereitstellen. Wir beleuchten die Möglichkeiten, die ein Session Border Controller bietet. [mehr]