Stoppwort


Ein Stoppwort ist eine Wort, das auf einer Ausschlussliste von Wörtern stehen, die in einem Volltextindex einer Suchmaschine nicht aufgenommen werden. Dies sind hautsächlich Wörter, die sehr häufig vorkommen, aber keinen Rückschluss auf die Bedeutung eines Textes erlauben, im Deutschen zum Beispiel: und, oder, aber, ein, etc. Ihre Erfassung würde den Index nur aufblähen ohne bei der Abfrage von Nutzen zu sein. Es können aber auch Wörter sein, die aus Zensurgründen nicht erfasst werden sollen.

Siehe auch:
adult word
Filterwort

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

DDoS-Bedrohungslage in 2022 [21.11.2022]

Cyberkriminelle greifen IT-Infrastrukturen an zahlreichen Einfallstoren an – etwa über Distributed-Denial-of-Service-Attacken. Neueste Daten aus dem DDoS-Report von Link11 zeigen, wie stark sich die Bedrohungslage im digitalen Raum heute äußert. Insgesamt weden die Angriffe kürzer, intensiver und anspruchsvoller. [mehr]

Grundlagen

Storage-Virtualisierung [16.06.2021]

In unserer Grundlagen-Rubrik erklären wir wichtige Aufgaben und Technologien aus dem Arbeitsalltag eines Netzwerk- und Systemadministrators. Hier erfahren Sie anhand prägnanter Erklärungen zu den wichtigsten Begriffen des jeweiligen Themenfeldes Hintergründe und Zusammenhänge in kompakter, praxisnaher Form. [mehr]