Praxis: Intrusion Detection und -Prevention mit Prelude

Gewusst, wo

Security Informations- und Event Management-Systeme dürfen heute in keinem Unternehmen mehr fehlen. Schon alleine die Umsetzung und Einhaltung von Compliance-Vorschriften wie SOX/PCAOB oder PCI/DSS erfordern solche Systeme, wie es das freie Prelude für Linux darstellt. Dank seines modularen Aufbaus ist es extrem flexibel und leicht erweiterbar. Ein übersichtliches Webinterface hilft zudem dabei, den Überblick über die sicherheitsrelevanten Meldungen zu behalten. Lesen Sie, mit welchen Schritten Sie die Prelude einrichten und auf Ihre Bedürfnisse hin feintunen.
Dezember 2011 / Thorsten Scherf
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Dezember 2011 des IT-Administrator von Seite 47 bis 51.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.