Praxis: Hochverfügbarkeit für Hyper-V in Windows Server 2012 (2)

VM auf Wanderschaft

Im abschließenden Teil unserer Workshopserie arbeiten wir weiter an einer hochverfügbaren Hyper-V-Umgebung. Dazu stellt Microsoft unter Windows Server 2012 für Hyper-V zusätzliche Features bereit, die die Hochverfügbarkeit auch kleinen und mittleren Unternehmen zu überschaubaren Kosten ermöglicht. Auf diesen Features lag das Augenmerk des ersten Teils unserer Workshopserie, im zweiten Teil richten wir nun Hyper-V im Cluster ein und konfigurieren die Livemigration.
Oktober 2012 / Thomas Joos
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Oktober 2012 des IT-Administrator von Seite 52 bis 54.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.