Zwei und mehr Nullen

Editorial

Liebe Leser,

was aktuelle Speichertrends angeht, haben sich schnelle SSD-Laufwerke mit aktuell bis zu 100.000 IOPS (!) endgültig aus ihrem Exotendasein befreit. Sie finden inzwischen Verwendung in vielen Rechenzentren und waren auf der Storage Networking World in Frankfurt ein großes Thema. Wie unser Vor-Ort-Bericht auf Seite 12 zeigt, gibt es diverse Einsatzszenarien für die leistungsfähigen Flash-Speicher – unter anderem gebündelt in einer reinen SSD-Appliance, die VDI-Umgebungen zu mehr Power verhelfen soll. Womit wir beim Thema dieser Ausgabe wären – Server-based Computing. Ein Teilbereich dieser Technologie ist die Virtualisierung von Arbeitsplätzen, die trotz des Siegeszugs der Server-Virtualisierung noch keinen Durchbruch feiern konnte. Denn nicht selten sind es Performance-Probleme, etwa beim gleichzeitigen Hochfahren hunderter virtueller Desktops, die bestehende Storage-Systeme in die Knie zwingen. Dank flinker Flash-Appliances ließe sich dieser Flaschenhals wirkungsvoll weiten.

Server-based Computing ist ein weites Feld, und so beschäftigen wir uns im Workshop ab Seite 54 mit der Konfiguration und dem Betrieb von ThinLinc, einer alternativen Terminalserver-Lösung. Außerdem zeigen wir Ihnen in unserer Praxisrubrik ab Seite 44, wie Sie unter Windows Server 2012 die Remotedesktopdienste und virtuelle Desktops optimal nutzen. Zudem haben wir uns in der Test-Rubrik des Dezember-Hefts ab Seite 22 angesehen, wie sich NetMan 5 von H+H Software bei der Bereitstellung von Remote Desktops schlägt. In einem weiteren Test ab Seite 16 zeigte sich, welche Figur der 2X Application-Server XG 10.5 beim Management von Thin Clients macht.

Zum Schluss noch ein Wort in eigener Sache: Sie halten mit diesem Heft die 100. Ausgabe des IT-Administrator in den Händen. Seit September 2004 versorgen wir Sie mit viel Praxiswissen und konkreten Anleitungen zu den täglichen Aufgaben eines IT-Experten. Bis heute steigende Verkaufszahlen zeigen uns, dass wir mit dieser klar definierten Ausrichtung richtig liegen. Natürlich wollen wir das Jubiläum mit Ihnen feiern und verlosen zu diesem Anlass spannende Profi-Hard- und Software. Sie müssen unser Magazin allerdings ein wenig kennen, um die Chance auf einen der Preise im Wert von über 10.000 Euro zu wahren. Blättern Sie also am besten gleich auf Seite 10 und machen Sie mit beim Run auf heiße Preise – herzlichen Dank an dieser Stelle auch an die Sponsoren.

Viel Vergnügen beim Lesen sowie einen gelungenen Jahresausklang wünscht

Lars Nitsch
Redakteur

Dezember 2012 / Lars Nitsch
[Rubrik: Rubriken | Beitragsart: Editorial]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Dezember 2012 des IT-Administrator von Seite 3 bis 3.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.