Praxis: Hyper-V und vSphere mit kostenlosen Werkzeugen von Veeam sichern und überwachen

Selbstlose Helfer

Neben seinen kommerziellen Produkte stellt Veeam, Hersteller für Sicherungs- und Überwachungssoftware virtueller Server, mit den neuen Versionen 6.5 von Veeam One und Veeam Backup Free Edition auch völlig kostenlose Werkzeuge für den Virtualisierungs-Administrator zur Verfügung. Die wichtigsten Neuerungen sind die Unterstützung für Windows Server 2012 und die Möglichkeit, auch Objekte aus Exchange-Datenbanken wiederherzustellen. Wir zeigen Ihnen den Umgang mit den kostenlosen Helfern.
Januar 2013 / Thomas Joos
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Januar 2013 des IT-Administrator von Seite 38 bis 41.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.