Praxis: Linux-Systeme remote administrieren und härten

Auf Kommando sicher

In Unternehmen kommen vermehrt Linux-Serversysteme zum Einsatz und übernehmen immer häufiger kritische Aufgaben. Doch auf Seiten der Workstations dominieren weiterhin Windows-Systeme, die auch zur Server-Administration verwendet werden. In unserem Workshop lesen Sie, wie Sie Linux-Systeme in gemischten Umgebungen richtig absichern.
Januar 2013 / Dr. Holger Reibold
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Januar 2013 des IT-Administrator von Seite 52 bis 56.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.