Praxis: Elektronische Privatsphäre wahren

IT-Administrator und Datenschutz

“Lassen Sie mich doch mal die E-Mails von Herrn Breuer sehen. Der kommt mir schon lang etwas abwesend vor.” Eine ähnliche Aufforderung hat sicherlich so mancher IT-Administrator schon einmal von seinem Chef gehört und dabei ein mulmiges Gefühl bekommen. Denn so ganz koscher kommt einem dieses Ansinnen nicht vor, andererseits fühlt man sich dem Vorgesetzten gegenüber verpflichtet. Es stellt sich somit die Frage, ob es wirklich erlaubt ist, in die “elektronische Privatsphäre” von Mitarbeitern einzutauchen. Muss der IT-Administrator solchen Weisungen des Arbeitgebers nachkommen?
November 2004 / Dr. Peter Katko
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Recht]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe November 2004 des IT-Administrator von Seite 42 bis 43.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.