Praxis: Serie Windows-Scripting (5)

Das Active Directory im Griff

Die grafische Windows-Oberfläche macht Spaß, wenn man nur ab und zu administrative Aufgaben zu erfüllen hat. Sobald es um Massenvorgänge geht, endet das Vergnügen: Bei 700 Benutzerkonten eine neue Firmenadresse einzutragen oder für sämtliche Mitarbeiter einen Passwortwechsel zu erzwingen – wer dies mit den mitgelieferten Verwaltungsprogrammen erledigen muss, ist nicht zu beneiden. Aber Sie ahnen es schon: Natürlich können Sie dies per Skript viel eleganter lösen – und gleichzeitig Fehlerquellen eliminieren.
Mai 2005 / Nils Kaczenski
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Mai 2005 des IT-Administrator von Seite 32 bis 37.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.