Praxis: Gruppenrichtlinien für Windows Server (3)

EFS, Zertifikate und Sicherheitsrichtlinien

Nachdem wir im vorigen Teil unserer Workshopserie die Client Side Extensions für Softwareinstallation und Disk Quotas näher betrachtet haben, widmet sich diese Ausgabe dem praktischen Einsatz von CSEs für das Encrypted File System (EFS), Softwareeinschränkungen, IPSec-Richtlinien und für Sicherheitsrichtlinien, das heißt Berechtigungen für lokale Gruppen, Dienste, das Dateisystem und die Registry.
Mai 2005 / Mark Heitbrink
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Mai 2005 des IT-Administrator von Seite 38 bis 43.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.