Wissen: Methoden der Softwareverteilung

Flaschenhals im WAN

Die Verteilung von Software im Netzwerk gehört zu den Alltagsarbeiten eines IT-Administrators: Vom kleinen Patch für eine bestimmte Anwendung auf einem Teil der Systeme bis hin zum kompletten Rollout eines neuen Betriebssystems oder neuer Applikationen im Rahmen eines Migrationsprojekts müssen Daten auf verschiedenste Rechner verteilt werden. Das eigentliche Versenden der Softwarepakete an die richtigen Zielsysteme im heterogenen und verteilten Netzwerk stellt den IT-Experten vor Aufgaben, die sich mit bestimmten Automatisierungskonzepten je nach Voraussetzungen und Aufgabenstellung auf unterschiedliche Weise lösen lassen. Dieser Beitrag zeigt wie.
Mai 2005 / Detlef Lüke
[Rubrik: Wissen | Beitragsart: Grundlagen]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Mai 2005 des IT-Administrator von Seite 59 bis 62.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.