Praxis: Monitoring mit Total Network Monitor

Netzwerkauge zum Nulltarif

Mit Speck fängt man Mäuse, mit kostenlosen Software-Tools Administratoren – das hat sich offenbar Softinventive Lab gedacht. Der US-Anbieter, bekannt für ein kostenpflichtiges Programm für das PC- und Software-Management in Netzen aller Größen, bietet den Total Network Monitor zur Überwachung lokaler Netzwerke als kostenlosen Appetithappen an. IT-Administrator hat das Werkzeug für diesen Workshop installiert und zeigt, wie Sie damit präzise Monitore einrichten und hilfreiche Auswertungen erstellen.
Juni 2013 / Dirk Srocke
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Juni 2013 des IT-Administrator von Seite 36 bis 40.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.