»Es gibt keine dummen Anwender«

Claudia Vetter (39) hat als Schreibkraft im öffentlichen Dienst angefangen und sich dort schnell mit dem Virus der IT-Begeisterten infiziert. Durch Weiterbildung qualifizierte sie sich zunächst für den Benutzerservice einer Behörde. Seit mehr als vier Jahren ist sie nun als freie IT-Administratorin unter anderem für die Frauen-Computer-Schule in München tätig.
Mai 2005 / Petra Adamik
[Rubrik: Rubriken | Beitragsart: Das letzte Wort]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Mai 2005 des IT-Administrator von Seite 65 bis 65.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.