Praxis: Linux-Administration mit Webmin

Webbasierter Werkzeugkasten

In den letzten Jahren sind Administrations- und Konfigurationstools für Linux wie Pilze aus dem Boden geschossen. Zu den angebotenen Produkten gehören proprietäre Lösungen wie Yast von Suse, Konfigurationswerkzeuge für bestimmte Aufgaben wie Ksamba und übergreifende Tools wie beispielsweise Webmin, mit denen Administratoren unterschiedliche Unix-Systeme und fast alle darauf laufenden Applikationen von einer zentralen Webkonsole aus fernwarten können. Dieser Leistungsumfang von Webmin ist für den IT-Administrator Grund genug, Ihnen zu zeigen, wie Sie mit Webmin Ihre Linux-Server in den Griff bekommen.
Oktober 2005 / Dr. Götz Güttich
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Oktober 2005 des IT-Administrator von Seite 42 bis 47.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.