Wissen: Reaktionszeiten der Hersteller von Antivirensoftware

Kampf gegen die Zeit

Nicht nur die Anzahl der Viren und Würmer im Netz nimmt drastisch zu, auch die Zeiträume zwischen den "Neuerscheinungen" werden zunehmend kürzer. Die Hersteller von Antivirensoftware versuchen auf zwei Wegen, dieser Entwicklung zu begegnen: zum einen durch kurze Reaktionszeiten auf Virenausbrüche und zum anderen durch eine gute Heuristik in ihren Virenscannern, damit diese auch ihnen unbekannte Schädlinge abfangen können. IT-Administrator hat sich angesehen, welche Hersteller diese Herausforderung meistern.
Oktober 2005 / Andreas Marx
[Rubrik: Wissen | Beitragsart: Grundlagen]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Oktober 2005 des IT-Administrator von Seite 60 bis 62.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.