Praxis: Windows-Abläufe mit Batchdateien automatisieren

Stapellauf

Geht es unter Windows um die Automatisierung von Standardabläufen mittels Scripting, ist schnell von der PowerShell die Rede, denn diese gibt dem Administrator dank zahlreicher Cmdlets umfassende Möglichkeiten an die Hand. Es ist aber auch möglich, viele Verwaltungsaufgaben in der altbekannten Befehlszeile durchzuführen und diese bei Bedarf in Batchdateien zusammenzufassen. Wo dies sinnvoll ist und welche Befehle Ihnen im Admin-Alltag besonders helfen, lesen Sie in diesem Workshop.
August 2013 / Thomas Joos
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe August 2013 des IT-Administrator von Seite 44 bis 50.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.