Wissen: Zentrale Verwaltung von mobilen Geräten und Desktop-Clients

Dompteur im Geräte-Zoo

Administratoren stoßen auf zahlreiche Hürden, wenn es gilt, mobile Endgeräte ebenso sicher und zuverlässig zu verwalten wie PCs oder Notebooks. Auch die Anzahl der unterschiedlichen Gerätetypen und OS-Versionen ist groß. Und das Risiko, dass eines der kleinen Geräte mit vertraulichen Daten an Bord verloren geht, ist wesentlich höher als bei Notebooks. Wie kombinierte Client Lifecycle- und Mobile Device Management-Suiten helfen, den Überblick zu behalten, zeigt dieser Beitrag.
August 2013 / Armin Leinfelder
[Rubrik: Wissen | Beitragsart: Know-How]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe August 2013 des IT-Administrator von Seite 72 bis 74.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.