Produkte: Loadbalancer.org Enterprise VA 7.5

Geteilte Last

Gründe für das Network-Loadbalancing gibt es viele. Einerseits lässt sich die Systemlast eines Servers auf verschiedene Maschinen verteilen, andererseits ist der Aufbau eines Reserve- oder Notfallsystems relativ unkompliziert möglich. Die Bordmittel von Microsoft bringen zwar die notwendigen Techniken hierfür mit, jedoch ist die Konfiguration stets auf die beteiligten Maschinen begrenzt und unterschiedliche Betriebssysteme sorgen schnell für Ärger. Hier setzen die Loadbalancer-Lösungen von Loadbalancer.org an. Diese sind als Software- oder Hardware-Appliance erhältlich und versprechen eine einfache Konfiguration.
September 2013 / Thomas Bär
[Rubrik: Produkte | Beitragsart: Test]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe September 2013 des IT-Administrator von Seite 34 bis 37.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.