Praxis: Sicherheit in VoIP-Umgebungen

Gefahr in der Leitung

Früher war die Unternehmenstelefonie dank des separaten Netzwerks und eigener Standards weitgehend vor Hackerangriffen geschützt. Doch durch die Nutzung IP-basierter Kommunikation gelten für diese nun dieselben Sicherheitsaspekte wie für alle anderen IT-Komponenten auch. Die VoIP-Systeme setzen dabei auf die in den Unternehmen vorhandenen Sicherheitsfunktionen. Worauf Sie bei Implementierung und Betrieb IP-basierter Kommunikation achten müssen, zeigt dieser Beitrag.
Mai 2014 / Mathias Hein
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Systeme]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Mai 2014 des IT-Administrator von Seite 32 bis 35.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.