Praxis: Faxen mit dem Small Business Server 2003

Faxlösung fürs Netz

Sicherlich kennen Sie noch die Zeit, in der es üblich war zum Faxgerät zu laufen, um ein Dokument zu versenden oder abzuholen. Für manchen mag das Medium Fax inzwischen altertümlich erscheinen, jedoch hat es immer noch einen nicht wegzudenkenden Stellenwert in der heutigen Kommunikation, da es für viele Anwendungsbereiche unbestrittene Vorteile bietet. Eines hat sich allerdings vielerorts doch verändert: Faxe werden heutzutage nicht mehr über ein eigenes Faxgerät empfangen und versendet, sondern die Anwender erledigen dies einfach über den PC am Arbeitsplatz. Hierfür kommt eine Serversoftware zum Einsatz, die das Fax-Handling übernimmt. In Microsofts Small Business Server 2003 wurde eine solche Lösung bereits integriert. Dieser Workshop zeigt, welche Voraussetzungen und Konfigurationsschritte notwendig sind, um die genannten Faxdienste zu verwenden.
März 2006 / Christian Gröbner
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe März 2006 des IT-Administrator von Seite 38 bis 41.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.