Praxis: MacOS X

Weck das Unix in Dir!

MacOS X basiert auf einem Unix-Kernel und hat jede Menge Unix-Kommandos auf Lager. Haben Sie mehr als einen Mac zu verwalten, lässt sich dadurch eigentlich eine Menge Arbeit sparen. Bevor sich jedoch Mac-Systeme als Dutzendware administrieren lassen, muss erst einmal das Unix unter der bunten Aqua-Oberfläche des Tiger Release entdeckt werden. Ist dies geschehen, stehen Ihnen wertvolle Werkzeuge zur automatisierten Mac-Administration zur Verfügung.
März 2007 / Andreas Roscher
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe März 2007 des IT-Administrator von Seite 40 bis 45.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.