Wissen: Unified Computing bei DATEV

Der schnellere Weg zum fertigen Server

An vier Standorten in Nürnberg betreibt DATEV ein modernes Rechenzentrum für Steuerberater und Unternehmen. Auf der Suche nach einer Möglichkeit zur schnelleren und effizienteren Serverbereitstellung fiel die Wahl auf die integrierten Infrastrukturblöcke basierend auf Cisco UCS. Wie es zu dieser Entscheidung kam und welche Erfahrungen auf dem mehrjährigen Weg gewonnen wurden, soll diese Reportage aufzeigen.
Februar 2015 / Jürgen Heyer
[Rubrik: Wissen | Beitragsart: Reportage]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Februar 2015 des IT-Administrator von Seite 94 bis 98.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.