Praxis: Arbeiten mit Microsoft Azure RemoteApp

Fluffiger Terminalserver

Mit Azure RemoteApp nutzt Microsoft die hauseigenen Remotedesktopdienste, um Windows-Anwendungen als Cloud-Dienst anzubieten. Unterstützt werden sowohl Microsoft Office als auch Terminalserver-kompatible Applikationen Ihrer Wahl. Wir zeigen Ihnen in diesem Workshop, welche Möglichkeiten die Apps aus der Wolke bieten und wie Sie diese unkompliziert einrichten.
April 2015 / Christian Knermann
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe April 2015 des IT-Administrator von Seite 52 bis 55.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.