Schwerpunkt: Netzwerke in Windows Server vNext verwalten

Virtuell geschaltet

Ein neuer Bestandteil von Windows Server vNext ist der Network Controller-Rollendienst. Er ermöglicht die zentrale Verwaltung, Überwachung und Konfiguration von Netzwerkgeräten über Windows-Server. Der Network Controller soll für Netzwerke die gleichen Funktionen bieten wie das IP-Adressmanagement für die Verwaltung von IP-Adressen – mit dem Unterschied, dass der Network Controller auch Geräte von Drittherstellern zentral verwalten kann. Ferner lassen sich Cloud-Dienste wie Azure anbinden.
April 2015 / Thomas Joos
[Rubrik: Schwerpunkt | Beitragsart: Systeme]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe April 2015 des IT-Administrator von Seite 90 bis 93.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.