Schwerpunkt: Virtuelle Umgebungen mit VirtualBox

Virtualisierung am laufenden Band

Wer an Virtualisierung denkt, hat meist die gängigen Umgebungen wie VMware, Hyper-V oder Xen vor Augen. Doch steht mit VirtualBox eine freie Umgebung zur Verfügung, die sich auf Windows- und Unix-Systemen gleichermaßen nutzen lässt. Die Administration findet per GUI und Kommandozeile statt. In unserem Workshop purzeln 40 VirtualBox-VMs vom Fließband.
Mai 2015 / Andreas Roscher
[Rubrik: Schwerpunkt | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Mai 2015 des IT-Administrator von Seite 87 bis 90.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.