Praxis: Mit AppLocker den Windows-Appstore steuern

Die Guten ins Töpfchen…

Über den Appstore haben Windows-Nutzer Zugang zu potenziell schadhafter Software, die Sicherheitsmaßnahmen im Unternehmen aushebelt. Die Programme haben dann die gleichen Rechte wie der Benutzer und können teilweise sogar Daten ins Internet übertragen. Mit AppLocker steht Administratoren ein Werkzeug zur Verfügung, um dies zu unterbinden – ohne den kompletten Appstore zu sperren. Dieser Workshop stellt die dazu notwendigen Maßnahmen dar.
Juli 2015 / Thomas Joos
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Juli 2015 des IT-Administrator von Seite 36 bis 39.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.