Schwerpunkt: Snapper vereinfacht Btrfs-Snapshots

Bitte recht freundlich

Das Linux-Dateisystem Btrfs speichert den aktuellen Zustand eines Subvolumes in sogenannten Snapshots. Schlägt beispielsweise die Installation einer Anwendung fehl, kann der Anwender über den letzten Snapshot schnell zum alten Zustand zurückkehren. Den Umgang mit den Snapshots vereinfacht das Snapper-Tool.
Juli 2015 / Tim Schürmann
[Rubrik: Schwerpunkt | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Juli 2015 des IT-Administrator von Seite 88 bis 92.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.