Praxis: Active Directory-Verbunddienste automatisiert installieren

Auf Knopfdruck

Die Installation der Active Directory-Verbunddienste ist vielschichtig und erstreckt sich über mehrere GUIs. Neben den eigentlichen ADFS-Servern in einer Farm spielen die Aktivitäten im Active Directory sowie zugehörige SQL Server eine Rolle. Sind Sie häufiger mit dem Aufbau einer Farm betraut, wird das sich wiederholende Durchklicken in den verschiedenen administrativen Konsolen schnell fehleranfällig und nervig. Der Ruf nach Automatisierung wird laut.
Oktober 2015 / Klaus Bierschenk
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Oktober 2015 des IT-Administrator von Seite 34 bis 38.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.