Praxis: Monitoring mit System Center 2012 R2 Operations Manager

Server-Doktor

Ist Exchange krank, geht es auch dem Unternehmen schlecht. Jetzt ist der Admin gefragt, aus den vorliegenden Leistungsdaten eine Diagnose zu erstellen und dem Patienten schnell wieder auf die Beine zu helfen. Mit den Monitoringwerten des System Center Operation Manager erfährt der IT-Verantwortliche dabei fundierte Unterstützung bei der Ursachenforschung. Welche Maßnahmen einzuleiten sind, um Exchange und Hyper-V wiederzubeleben, zeigt der zweite Teil unserer Workshopserie.
Oktober 2015 / Marc Grote
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Oktober 2015 des IT-Administrator von Seite 46 bis 51.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.