Schwerpunkt: Storage-Strategie und Open Source

Speicher satt

Der Storage-Markt befindet sich im Umbruch. Software-basierte Lösungen, der Preisverfall bei SSDs und der Einsatz von Standard-Hardware bieten Unternehmen neue Möglichkeiten. Verstärkt wird diese Entwicklung durch den vermehrten Einsatz von Open Source-Software im Cloud- und Storage-Umfeld. Sich in diesem Umfeld eine flexible und zukunftsfähige Strategie zu erarbeiten, stellt eine große Herausforderung dar. Dieser Artikel will Hintergründe und Technologie-Entwicklungen näher beleuchten.
November 2015 / Florian Hettenbach
[Rubrik: Schwerpunkt]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe November 2015 des IT-Administrator von Seite 70 bis 75.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.