Schwerpunkt: End-to-End-Monitoring von Applikationen mit Sakuli

Den Anwender simuliert

Der Applikationsbetrieb und das Monitoring aller Hard- und Softwarekomponenten gehören untrennbar zusammen. Mit End-to-End-Monitoring überwachen IT-Verantwortliche Applikationen aus Sicht des Users mit Tastatur und Maus, wozu das Open Source-Tool Sakuli zwei Werkzeuge vereint. Dieser Beitrag zeigt Mittel und Wege zur erfolgreichen Integration dieses Frameworks in eine Nagios-kompatible Monitoring-Umgebung.
Februar 2016 / Simon Meggle
[Rubrik: Schwerpunkt]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Februar 2016 des IT-Administrator von Seite 80 bis 85.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.