Buchbesprechung

"Datenanalyse mit Python" und "Meilensteine der Rechentechnik"

Anhand des Titels "Datenanalyse mit Python" vermutet der Leser möglicherweise keineswegs Inhalte, die sowohl für Python-Einsteiger wie auch bereits erfahrene Programmierer von großem Interesse sein können. Der Aufbau und die Struktur werden diesen Ansprüchen aber gerecht, da die konkreten Fallbeispiele Lösungen für typische Datenanalyse-Probleme aufzeigen. Eventuell benötigen Admins ohne Programmierkenntnisse noch ein Programmier-Einsteigerbuch zum Thema Python, um die Sprache sicher zu beherrschen, aber einige Beispiele können auch ohne tiefergehendes Verständnis des Quellcodes verwendet werden.

Mit rund 850 Seiten erwerben Käufer des Buches "Meilensteine der Rechentechnik" hingegen ein wahres Schwergewicht in Sachen Computer-Historie. Doch dadurch eignet sich das Buch nicht nur für an der Geschichte interessierte Mathematik,- Informatik- und Technikliebhaber, sondern auch als Geschenkidee für Geeks und Nerds, die den kulturellen Wert dieser Ausarbeitungen zu schätzen wissen.
Februar 2016 / Frank Große
[Rubrik: Rubriken]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Februar 2016 des IT-Administrator von Seite 102 bis 102.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.