Schwerpunkt: Security-Auditing für Webanwendungen mit Zed Attack Proxy

Zum Angriff

Jeder, der eine Webanwendung betreibt, muss mit Sicherheitslücken kämpfen. Vor allem bei Webshops, Blogs, Wikis oder Webseiten mit Authentifizierung besteht die Gefahr, dass Kundendaten an Unbefugte gelangen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen das Open-Source-Tool Zed Attack Proxy Project (ZAP) vor, das dabei hilft, Schwachstellen zu finden. Es bietet umfassende Sicherheitsanalysen und Tests für verschiedene Arten von Webangriffen.
März 2016 / Thomas Joos
[Rubrik: Schwerpunkt]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe März 2016 des IT-Administrator von Seite 82 bis 85.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.