Schwerpunkt: Clientverwaltung in der Domäne mit der PowerShell

Auf Kommando

Für die Verwaltung von Windows-Clients gibt es Werkzeuge wie System Center Configuration Manager, OPSI-Winst oder Puppet. Doch der Aufwand für die Einarbeitung in diese teils kostenpflichtigen Tools ist mitunter groß. Für skriptaffine Admins eignet sich daher eine flexible Kombination aus selbstgefertigten Skripten und einer einfachen Speicherlösung. In diesem Workshop automatisieren wir verschiedene Client-Verwaltungsaufgaben mit der PowerShell.
Mai 2016 / Thomas Wiefel
[Rubrik: Schwerpunkt]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Mai 2016 des IT-Administrator von Seite 74 bis 76.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.