Praxis: WLAN-Modernisierung bei der Bauer AG

Bereit für Industrie 4.0

Die BAUER Gruppe ist ein international tätiger Bau- und Maschinenbau-Konzern mit Sitz in Schrobenhausen. Die bestehende WLAN-Umgebung konnte schon länger nicht mehr mit den steigenden Anforderungen des weltweit aufgestellten Unternehmens mithalten. Aus diesem Grund suchte Bauer nach einer neuen, flexibleren WLANInfrastruktur, die auch den Einstieg in Industrie 4.0 ermöglicht.
Juni 2016 / Martin Scheller
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Juni 2016 des IT-Administrator von Seite 50 bis 51.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.