Schwerpunkt: Unfallkasse Hessen verbessert IT-Services und -Verfügbarkeit mit Nexthink

Unfallfreie IT

Die Unfallkasse Hessen verfügte bereits über eine sehr ausgereifte IT-Infrastruktur, dennoch traten zweitweise Probleme auf, deren Ursachen nicht identifiziert werden konnten. Das IT-Team setzte sich zum Ziel, diese Probleme zu lösen und so auch die letzten zwei Prozent an Mitarbeiterzufriedenheit mit der IT zu erreichen. In der IT Operations Analytics-Lösung Nexthink fand die UKH eine Software, um sie bei diesem Vorhaben zu unterstützen.
Juni 2016 / Stefan Helmerich
[Rubrik: Schwerpunkt]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Juni 2016 des IT-Administrator von Seite 99 bis 101.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.