Praxis: Skype for Business als PBX-Ersatz (1)

Telefonie für jeden

Skype for Business hat innerhalb weniger Jahre durch attraktive Lizenzbedingungen und den hohen Integrationsgrad in die MS-Office-Werkzeuge einen signifikanten Anteil im Markt für PBX-Ersatzlösungen gewonnen. Dabei ist Skype for Business einerseits mehr als eine Telefonanlage, anderseits kann es eine solche nicht vollständig ersetzen. Der Artikel zeigt auf, wie die Software mit Sprach- und Videodaten umgeht und welche Möglichkeiten und Grenzen sich in Sachen Kommunikation mit Skype for Business eröffnen.
November 2016 / Mathias Hein
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe November 2016 des IT-Administrator von Seite 42 bis 44.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.