Praxis: Hochverfügbarkeit in Exchange Server 2007

Dreifach gesichert

Neben einer vereinfachten Clustereinrichtung und -verwaltung stehen für den Administrator mit Exchange Server 2007 zusätzlich zum klassischen Cluster – Einzelkopie-Cluster genannt – zwei neue Hochverfügbarkeitslösungen bereit: die fortlaufende Clusterreplikation und die fortlaufende lokale Sicherung. Dieser IT-Administrator-Workshop zeigt auf, wie Sie diese Funktionen einrichten und nutzen.
Mai 2007 / Thomas Joos
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Mai 2007 des IT-Administrator von Seite 26 bis 33.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.