Praxis: Arbeiten in der Windows PowerShell (3)

Kein Befehl? Kein Problem!

Das Zusammenspiel zwischen der Windows PowerShell und dem Active Directory ist nicht ganz so einfach wie der Zugriff auf das WMI, weil hierfür keine spezialisierten Commandlets verfügbar sind. Welche Ansätze zum Active-Directory-Scripting Sie unter diesen Voraussetzungen nutzen können, zeigt Ihnen Teil 3 unserer PowerShell-Serie an hand praktischer Beispiele. Zudem gehen wir auf Commandlets für das AD ein, die Experten im Internet bereitstellen.
September 2007 / Michael Mergenthaler
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe September 2007 des IT-Administrator von Seite 32 bis 34.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.